Vertragsordnung

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DES NATURALSPHARM ONLINE-SHOPS

LESEN SIE DIE FOLGENDEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN SORGFÄLTIG DURCH, BEVOR SIE EINEN VERTRAG SCHLIEßEN. BEI FRAGEN ODER ZWEIFELN KONTAKTIEREN SIE UNS BITTE UNTER DER E-MAIL-ADRESSE [email protected]

Online-Shop NaturalsPharm

Geschäftsordnung

Der Online-Shop NATURALSPHARM tätig unter www.naturalspharm.com wird von PLT GROUP GmbH mit Sitz in Warszawa an der ul. Tytusa Chałubińskiego 9 lok 2, 02-004 Warszawa, eingetragen im Unternehmerregister des Amtsgerichts Lublin-Wschód in Lublin mit Sitz in Świdnik, 6. Handelsabteilung des Landesgerichtsregisters unter der Nummer KRS 0000628808, REGON: 365009308, NIP: 5252670145

Adressdaten:
PLT GROUP SP Z O.O.
ul. Tytusa Chałubińskiego 9 lok 2,
02-004 Warszawa
e-mail: [email protected]
tel. +48 22 129 11 16

§1. Allgemeine Bestimmungen

  1. NaturalsPharm verkauft Waren über das Internet unter der Domain www.naturalspharm.com
  2. Bestellungen im Geschäft dürfen nur von Personen über 18 Jahren oder mit Zustimmung des Erziehungsberechtigten aufgegeben werden.
  3. Alle im Geschäft angebotenen Produkte sind brandneu und haben eine Herstellergarantie in Polen.
  4. Alle Preise sind Bruttopreise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
  5. Der für jedes Produkt angegebene Preis ist ab dem Zeitpunkt verbindlich, an dem die Bestellung zur Ausführung aufgegeben wird. Der Preis bindet sowohl den Kunden als auch den Verkäufer, PLT GROUP SP Z O.O.
  6. Die Firma PLT GROUP SP Z O.O. behält sich das Recht vor: die Preise der angebotenen Waren zu ändern, mit Ausnahme der in Absatz 5, Einführung neuer Waren in das Angebot, Durchführung und Stornierung von Werbe- und Verkaufskampagnen auf den Websites des Geschäfts oder Einführung von Änderungen an diesen.
  7. Für jede Bestellung wird ein Kaufbeleg (Quittung oder Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer) ausgestellt.
  8. Der Kaufvertrag kommt nach polnischem Recht und in polnischer Sprache zwischen dem Käufer und dem Verkäufer der PLT GROUP SP Z O.O. Die Konsolidierung, Sicherheit und Offenlegung wesentlicher Bestimmungen des abgeschlossenen Vertrags erfolgt durch Drucken und Übergabe einer Mehrwertsteuerrechnung oder einer Auftragsspezifikation an den Käufer.

 

§2. Bestellungen und Zahlungen aufgeben

  1. Um einen Kaufvertrag über den Online-Shop abzuschließen, besuchen Sie die Website www.naturalspharm.com, wählen Sie die Waren aus und ergreifen Sie weitere technische Schritte auf der Grundlage der dem Käufer angezeigten Nachrichten und der auf der Website verfügbaren Informationen.
  2. Bestellungen können aufgegeben werden durch:
    1. "Warenkorb" auf der Website des Geschäfts - 24 Stunden;
    2.  E-Mail (bevorzugt bei Einzelbestellungen) - 24h;
    3. indem Sie die Bestellung an die Adresse [email protected]  senden - 24h;
  3. Das Geschäft bestätigt die Annahme der Bestellung per E-Mail innerhalb von 24 Stunden nach Eingang und behält sich das Recht vor, innerhalb von 5 Werktagen ab dem Datum der Bestellung durch den Käufer vom Kaufvertrag zurückzutreten.
  4. Die Annahme der Bestellung zur Ausführung durch das Geschäft beginnt nach Bestätigung der Daten des Käufers und: bei Bestellungen, die bei Lieferung zu bezahlen sind - nach Erhalt von Informationen über die Bestellung, bei Bestellungen per Banküberweisung - nach Eingang der Zahlung auf das Bankkonto.
  5. Die Abwicklung von Transaktionen per Kreditkarte und E-Transfer erfolgt über tpay.com. Der Käufer kann für die bestellte Ware folgende Zahlungsarten wählen:
    1. bei Lieferung in Polen: Nachnahme / Überweisung;
    2. bei Lieferung außerhalb Polens: Überweisung.
  6. Wenn sich nach der Bestellung herausstellt, dass das bestellte Produkt derzeit nicht verfügbar ist, wird der Käufer unverzüglich per E-Mail informiert. In einem solchen Fall beschließt der Käufer, diese umzusetzen (Verlängerung der Wartezeit oder Stornierung der Bestellung).
  7. Der Käufer kann die Bestellung nur bis zum Versand stornieren oder ändern.
  8. Der Moment der Bestätigung der Bestellung iper E-Mail st die letzte Gelegenheit, falsch angegebene personenbezogene Daten oder eine falsch aufgegebene Bestellung des Käufers zu korrigieren.Jeśli na paragonie fiskalnym lub fakturze VAT znajdują się błędne dane, to zgodnie z Rozporządzeniem Ministra Finansów kupujący powinien wystawić notę korygującą. Całkowita zmiana danych nabywcy nie jest możliwa.
  9. Wenn auf dem Steuerbeleg oder Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer falsche Daten enthalten sind, sollte der Käufer einen Korrekturvermerk gemäß der Verordnung des Finanzministers ausstellen. Eine vollständige Änderung der Angaben zum Käufer ist nicht möglich.

 

§3. Kosten und Lieferzeit

  1. Das Geschäft liefert dem Käufer Pakete über ein Kurierunternehmen oder über den Paketschließfächer® InPost-Service.
  2. Das Geschäft erlaubt keine persönliche Abholung von Bestellungen.
  3. Sendungen werden in Polen und anderen Ländern der Europäischen Union geliefert (zusätzliche Gebühr für internationale Sendungen).
  4. Der Käufer ist verpflichtet, die bestellte Ware abzuholen und die für die bestellte Ware fälligen Beträge gemäß der gewählten Zahlungsweise zu begleichen.

 

§4. Reklamationen und Rücksendungen

  1. Beschädigtes oder defektes Produkt ist an PLT GROUP SP Z O.O. zu senden, mit dem Hinweis "Reklamation".
  2. Die Kosten für die zurückgesandte Ware werden vom Geschäft nach Erhalt des Pakets zurückerstattet und die Reklamation wird berücksichtigt. Alle Beschwerden werden innerhalb von 7 Werktagen ab dem Datum ihres Eingangs bearbeitet. Ein beschädigtes Produkt wird durch ein vollwertiges ersetzt. Ist der Umtausch nicht möglich, gibt das Geschäft dem Käufer den Gegenwert des Produkt- und Versandpreises zurück oder bietet ein anderes Produkt an.
  3. Der Käufer, der Verbraucher ist, kann vom Vertrag zurücktreten und die gekaufte Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Sendung, u.a. aufgrund der gebrauchsfertigen Muster-Widerrufserklärung vom Vertrag zurücktreten. Zusammen mit dem zurückgegebenen Produkt müssen Sie eine Erklärung über den Rücktritt vom Vertrag abgeben, nachdem Sie den Shop telefonisch oder per E-Mail kontaktiert haben, um die Versandadresse zu erhalten. Nach dem Öffnen der Verpackung, kann das gekaufte Produkt, wie z.B. Lippenstifte, Cremes, Nahrungsergänzungsmittel, aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus hygienischen Gründen, nicht wiederverwendet werden, so darf es nicht zurückgegebene Produkt keine Gebrauchsspuren aufweisen, beschädigt sein, das gilt auch für die Verpackung.
  4. Unternehmer, der eine Einzelfirma führt und das Geschäft nicht im Rahmen seiner beruflichen Tätigkeit nutzt (im Folgenden als privilegierter Unternehmer bezeichnet) - eine natürliche Person, die das Geschäft nutzt, einschließlich insbesondere eines Kaufs in dem Umfang, der nicht mit seinem Geschäft zusammenhängt, wenn die Art des gekauften Produkts, die für sie keinen professionellen Charakter hat, insbesondere aufgrund des Gegenstandes ihrer Geschäftstätigkeit, die auf der Grundlage der Bestimmungen des Zentralregisters und der Informationen über die wirtschaftliche Tätigkeit zur Verfügung gestellt wird. Beim Ausfüllen des Bestellformulars erklärt der privilegierte Unternehmer, dass die Bestellung nicht mit seiner beruflichen Tätigkeit zusammenhängt - dies entspricht dem Aktivieren des Kontrollkästchens unter dem Bestellformular. Ein privilegierter Unternehmer hat das Recht, zu den gleichen Bedingungen wie der Verbraucher vom Vertrag zurückzutreten.

 

§5. atenschutzerklärung und Schutz personenbezogener Daten

Gemäß Art. 13 Sek. 1 und sek. 2 der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 über den Schutz des Einzelnen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und den freien Verkehr dieser Daten sowie die Aufhebung der Richtlinie 95/46 / EC (Allgemeine Datenschutzverordnung, personenbezogene Daten, im Folgenden als "DSGVO" bezeichnet) möchten wir Sie darüber informieren, dass:

  1. Der Verwalter der personenbezogenen Daten des Käufers ist PLT GROUP SPÓŁKA Z OGRANICZONĄ ODPOWIEDZIALNOŚCIĄ mit Sitz in Radom an der ul. Franciszka Legackiego 7, 26-600 Radom. Eingetragen im Unternehmerregister des Bezirksgerichts der Hauptstadt Warschau in Warschau, XII. Wirtschaftsabteilung des nationalen Gerichtsregisters unter der Nummer KRS 0000628808, REGON: 365009308, NIP: 5252670145. Kontakt mit der Person, die die Verarbeitung von personenbezogenen Daten in der Organisation des Verwalters überwacht sind auf elektronischem Wege unter folgender E-Mail-Adresse möglich: [email protected]
  2. Die personenbezogenen Daten des Käufers werden gemäß den Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten und der umgesetzten Datenschutzrichtlinie in dem Umfang und zu dem Zweck verarbeitet, der erforderlich ist, um den Vertragsinhalt festzulegen, zu gestalten, zu ändern oder zu kündigen und ordnungsgemäß umzusetzen Die elektronisch erbrachten Dienstleistungen in dem Umfang und zu dem Zweck, der zur Erfüllung berechtigter Interessen (legitimer Zwecke) erforderlich ist, und die Verarbeitung verletzen nicht die Rechte und Freiheiten der betroffenen Person sowie den Umfang und den Zweck, die mit der ausdrücklichen Zustimmung vereinbar sind vom Käufer, wenn er beispielsweise den Newsletter abonniert hat.
  3. Die Empfänger der personenbezogenen Daten des Käufers sind Buchhaltung, Logistik (einschließlich Kurierunternehmen) und Marketing.
  4. Die personenbezogenen Daten des Käufers werden nicht an ein Drittland / eine internationale Organisation weitergegeben
  5. Die personenbezogenen Daten des Käufers werden für die Dauer des Vertrags und nach dessen Erfüllung oder Widerruf der Einwilligung nur insoweit gespeichert, als mögliche Ansprüche vor Gericht geltend gemacht werden oder wenn nationale oder EU-Vorschriften oder internationales Recht uns zur Vorratsdatenspeicherung verpflichten. Der Verwalter hat das Recht, die personenbezogenen Daten des Käufers an nach geltendem Recht autorisierte Stellen (z. B. Strafverfolgungsbehörden) weiterzugeben.
  6. Der Käufer hat das Recht, auf seine Daten zuzugreifen und das Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, das Recht auf Datenübertragung, das Widerspruchsrecht und das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung zu beeinträchtigen.
  7. Der Käufer hat das Recht, eine Beschwerde beim Amt für den Schutz personenbezogener Daten einzureichen, wenn er der Ansicht ist, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten in Bezug auf den Käufer gegen die Bestimmungen der DSGVO verstößt
  8. Die Angabe personenbezogener Daten durch den Käufer ist Voraussetzung für den Vertragsabschluss. Der Käufer ist verpflichtet, diese zur Verfügung zu stellen, und die Folge der Nichtangabe personenbezogener Daten ist die Unfähigkeit, den Vertrag abzuschließen und auszuführen.
  9. Die personenbezogenen Daten des Käufers werden nicht automatisiert verarbeitet, auch nicht in Form von Profiling.
  10. Der Verwalter hat Pseudonymisierung, Datenverschlüsselung und Zugriffskontrolle implementiert, wodurch die Auswirkungen einer möglichen Verletzung der Datensicherheit minimiert werden. Personenbezogene Daten werden nur von Personen verarbeitet, die vom Verwalter oder Verarbeiter autorisiert wurden und mit denen der Verwalter eng zusammenarbeitet.
  11. PLT GROUP SPÓŁKA Z OGRANICZONĄ ODPOWIEDZIALNOŚCIĄ verwendet das sogenannte Cookies. Diese Dateien werden von unserem Server auf dem Computer des Käufers gespeichert und liefern statistische Daten zu seiner Aktivität, um unser Angebot an seine individuellen Bedürfnisse und Vorlieben anzupassen. Der Käufer kann die Option, Cookies in seinem Webbrowser zu akzeptieren, jederzeit deaktivieren. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie unter http://wszystkoociasteczkach.pl 

 

§6. Schlussbestimmungen

  1. Alle Informationen, Produktfotos und Herstellermarken sind urheberrechtlich geschützt. Es ist verboten, sie ohne Zustimmung der Eigentümer zu kopieren und zu verbreiten, für kommerzielle Zwecke oder Präsentationen zu verwenden.

  2. Die Parteien werden versuchen, alle Streitigkeiten gütlich beizulegen, und wenn eine solche Vereinbarung nicht möglich wäre, wird der Streit vom zuständigen gemeinsamen Gericht beigelegt.

  3. Verbraucher haben auch die Möglichkeit, Streitigkeiten auf elektronischem Wege über die ODR-Plattform (online dispute resolution) beizulegen, die verfügbar ist unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

  4. Mit Ihrer Bestellung akzeptieren Sie die Bestimmungen dieser Geschäftsordnung.

  5. Die Informationen auf der Website www.naturalspharm.com stellen kein Angebot im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuchs dar.

  6. In Angelegenheiten, die nicht unter die Vorschriften fallen, gelten die Bestimmungen des Gesetzes über die Erbringung elektronischer Dienste, das Gesetz über Verbraucherrechte, das Gesetz über den Schutz personenbezogener Daten, das Gesetz über Urheberrechte und verwandte Schutzrechte, das Bürgerliche Gesetzbuch und andere zwingende Bestimmungen des polnischen Rechts gilt.

  7. Die Wahrung der Verbraucherrechte ist eine der Prioritäten der PLT GROUP SP Z O.O. Daher sollen die Bestimmungen dieser Geschäftsordnung die Rechte der Verbraucher gemäß den zwingenden Bestimmungen des Gesetzes nicht ausschließen oder einschränken, und mögliche Zweifel sollten zugunsten des Verbrauchers erklärt werden. Im Falle einer Nichteinhaltung der Bestimmungen dieser Vorschriften mit den oben genannten Bestimmungen haben die Bestimmungen des Verbraucherrechtsgesetzes Vorrang und sollten angewendet werden.

 

FORMULAR ZUM RÜCKTRITT VOM VERTRAG (MUSTER)

(Dieses Formular sollte nur ausgefüllt und zurückgesandt werden, wenn Sie vom Vertrag zurücktreten möchten.)

- Adressat [hier sollte der Unternehmer den Namen des Unternehmers, die vollständige Postanschrift und, falls verfügbar, die Faxnummer und die E-Mail-Adresse eingeben]
- Ich / Wir (*) informiere / informieren (*) hiermit über meinen / unseren Rücktritt vom Kaufvertrag für die folgenden Gegenstände (*) Vertrag über die Lieferung der folgenden Gegenstände (*) Vertrag für bestimmte Arbeiten, die in der Leistung bestehen der folgenden Punkte (*) / für die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
- Datum des Vertragsschlusses (*) / Empfangs (*)
- Vor- und Nachname des Verbrauchers (der Verbraucher)
- Adresse des Verbrauchers (der Verbraucher)
- Unterschrift des Verbrauchers (nur wenn das Formular in Papierform gesendet wird)
- Datum
(*) Nicht nötig

 

REKLAMATIONSFORMULAR (MUSTER)

 

Ort .................................. Datum .....................................

Modell oder Beschreibung der reklamierten Ware ................................................................................................

Quittungs- / Rechnungsnummer.....................................................................................................................

Dane reklamującego :

Daten des Beschwerdeführers:

Vorname:

Nachname: .......................................................................................................................................

Adresse: ......................................................................................................................................................

Benutzername (Login): ........................................................................................................

Telefonnummer: ...............................................................................................................................

E-Mail-Adresse ..........................................................................................................................................

Die Beschwerde:

Beschreibung des Fehlers......................................................................................................................

................................................................................................................................................................

................................................................................................................................................................

................................................................................................................................................................

................................................................................................................................................................

................................................................................................................................................................

................................................................................................................................................................


 

Unterschrift des Beschwerdeführers:

....................................

Ładowanie...
Hinzufügen
des Produkts

Ihre Privatsphäre liegt uns am Herzen

We use cookies for analytical purposes and to adjust the website to your preferences. Thanks to them, we can display advertisements that will suit your needs and interests. You can accept all cookies by clicking "Accept All". If you want to configure cookies yourself, click "Manage Cookies". More information can be found in the Privacy Policy.

The cookies are necessary for the website to function properly. They cannot be turned off.
The cookies are related to your settings, e.g. the language you choose.
The cookies collect information about your behaviour on the website.
The cookies enable the display of relevant and interesting advertisements from the user's point of view.
The cookies have not yet been classified.